Elias Krall

Landesobmann
Schülerunion Tirol
Österreich

Elias Krall wurde in Brixen im Thale geboren und ist 20 Jahre alt. Er absolvierte im Frühjahr 2020 die Matura an der Bundeshandelsakademie in Kitzbühel, wo er seine Leidenschaft für Vertretungsarbeit entdeckte.

In der 4. Klasse lies er sich als Schulsprecher aufstellen und begann sich kurz darauf in der Schülerunion Tirol zu engagieren. Im Schuljahr 2019/2020 war er Mitglied in der Landesschülervertretung und setzte sich für die Anliegen und Interessen von Tirols Schülerinnen und Schülern ein.
Im Juli 2020 ist er zum Landesobmann der Schülerunion Tirol gewählt worden. Die Schülerunion organisiert Seminare, Informationsveranstaltungen. Sie bietet einen kostenlosen Schulrechtsservice an und veranstaltet Kampagnen zu bildungspolitischen Themen.

Im Sommer 2020 zog er nach Innsbruck, wo er nun seinen Zivildienst in der Landespolizeidirektion Tirol leistet.

Stand: 12.01.2021
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram